OPTIMIERTE ARTIKEL & LAGERVERWALTUNG

SYNDESK
MATERIALWIRTSCHAFT

Inventuren mittels Tablet, Mobiltelefon oder Notebook

Deine optimale Arbeitsbasis für alle Belegmodule

Mit der SynDesk Materialwirtschaft kreierst du eine optimale Arbeitsbasis für alle Belegmodule, wie das Bestellwesen, Angebote und Rechnungsverwaltung. Neben der eigentlichen Artikelpflege unterstützt dich das Modul weiterhin auch beim Führen beliebig vieler Läger.

Zentraler Artikelstamm

Der Artikelstamm bildet die Gesamtheit der beschaffbaren Artikel. Dazu gehören auch die gängigen Attribute wie z.B. UVP, EAN und Lieferanten. Auf dieser Basis werden dann die Lagerbestände generiert. Der zentrale Artikelstamm ist vor allem dann besonders nützlich, wenn du mehrere Läger oder auch Konzernstrukturen führen musst. Keine doppelte Artikelhaltung – kein doppelter Aufwand.

Prozessorientierte Inventur

Inventuren mittels Tablet, Mobiltelefon oder Notebook - von nun an kannst du deine Inventuren ganz einfach digital von deinem präferierten Endgerät aus steuern und vornehmen. Durch die prozessorientierte Arbeitsweise sparen du und deine Mitarbeiter so wertvolle Zeit. Von der Artikelaufnahme, über Zähllisten bis zur Bewertung wirst du komfortabel angeleitet und durch das System geführt.

Benutzerspezifisch

Das Modul beinhaltet selbstverständlich auch benutzerdefinierte Zugriffsmöglichkeiten. So können für jedes Lager auch spezifische Lageristen benannt werden. Damit vermeidest du ganz einfach ungewollte Zugriffe auf deine Lagerbestände und legst außerdem Verantwortlichkeiten fest.

Multiple Lagerführung

Auf Basis des Artikelstamms werden die Artikel in den Lägern geführt. Hier findet auch die spezifische Bewertung statt. In den Lagerbeständen werden dann die tatsächlichen Einkaufspreise (erster EK, letzter EK, mittlerer EK) ermittelt. Mit Hilfe der Lagerverwaltung erhältst du einen exakten Überblick über die Lagerbestände. So lassen sich mit diesem Modul Lagerorte, Kategorien, mittlere Einkaufspreise, Kunden-, Lieferantennummern, Bestand, Menge, Hersteller und noch vieles mehr einfach definieren und nachhaltig pflegen.

Stücklisten

Auch zusammengesetzte Artikel, also sogenannte Set-Artikel oder Stücklisten, können mit dem SynDesk-Modul Materialwirtschaft vollkommen unproblematisch geführt werden. Sie werden bei der Bestellung zerlegt, bleiben aber verkaufsseitig weiterhin als Set-Artikel bestehen.

Artikelbewegungen nachverfolgen

In Verbindung mit den SynDesk Belegmodulen, z.B. Bestellwesen und Rechnungsverwaltung, kannst du jederzeit auch über die Artikel auf alle deine Belege zugreifen. Das ist vor allem bei der Nachverfolgung von Artikelbewegungen besonders praktisch.

Starter

Preis auf Anfrage
Grundpaket inkl. Installation
Finanzen inkl. DMS
Materialwirtschaft inkl. DMS
Projektverfolgung inkl. DMS
Cockpit inkl. Kostenstellenrechnung
Kataloge (Qualitätsmanagement)
technische Programme
Benutzer: 5
Speicherplatz: 125 MB

Business

Preis auf Anfrage
Grundpaket inkl. Installation
Finanzen inkl. DMS
Materialwirtschaft inkl. DMS
Projektverfolgung inkl. DMS
Cockpit inkl. Kostenstellenrechnung
Kataloge (Qualitätsmanagement, etc.)
technische Programme
Benutzer: 30
Speicherplatz: 1 GB

Premium

Preis auf Anfrage
Grundpaket inkl. Installation
Finanzen inkl. DMS
Materialwirtschaft inkl. DMS
Projektverfolgung inkl. DMS
Cockpit inkl. Kostenstellenrechnung
Kataloge (Qualitätsmanagement, etc.)
technische Programme
Benutzer: 100
Speicherplatz: 5 GB

Du hast noch Fragen? Kein Problem. Ich bin Martin und ich beantworte dir alles, was du wissen möchtest. Schick mir einfach eine E-Mail.
Ich freue mich von dir zu hören.

Martin Köditz
martin.koeditz(at)it-syn.de